Privacy policy DE

Vorbemerkung und Informationen im Sinne des Art. 13 des ital. Gesetzesdekrets 196/2003 (Datenschutzkodex).

Der Schutz der personenbezogenen Angaben der eigenen Kundschaft ist für Exacta S.r.l. sehr wichtig. Deshalb haben wir beschlossen, für die Benutzer ein ausführliches Dokument über die Datenschutzregelung beizufügen. Dieses Dokument beschreibt unter anderem, welche personenbezogenen Angaben wir erfassen, sowie die Zwecke und Methoden der Behandlung Ihrer personenbezogenen Angaben und die angewendeten Sicherheitsmaßnahmen für deren Schutz. Dies in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der jeweiligen nationalen Datenschutzgesetze.

Unsere Datenschutzregelung enthält die notwendigen Informationen im Sinne des Art. 13 des ital. Gesetzesdekrets Nr. 196 v. 30. Juni 2003 und seinen nachträglichen Verfügungen (Datenschutzkodex), welche die EG-Richtlinie 95/46 zum Schutz personenbezogener Daten erfassen, sowie die EG-Richtlinie über den Schutz personenbezogener Daten in der elektronischen Kommunikation.Weitere Informationen über das italienische Datenschutzgesetz finden Sie auf der offiziellen Website des Garanten für den Schutz personenbezogener Angaben.

Insbesondere informieren wir Sie, dass der „Inhaber“ der Datenbehandlung im Sinne des Datenschutzkodex die Firma

Exacta S.r.l. via Via Dell'Industria, 6 Due Carrare (PADUA) ist.
Tel. +39 049.5290055 - Fax: +39 049.5290200
info@exactasrl.it - Steuernr. und USt.-IdNr. 03541630285

Im Rahmen und zu den Zwecken der Datenschutzregelung können einige Ihrer personenbezogenen Angaben von Exacta S.r.l. an öffentliche und/oder private Dritte mitgeteilt werden.

Exacta S.r.l. garantiert eine absolute Geheimhaltung Ihrer personenbezogenen Angaben, unter Anwendung der geeigneten Technologien, sowie unter Einhaltung der italienischen und europäischen Standards im Bereich der mindestnotwendigen Sicherheitsmaßnahmen.

Den Zuständigen für Kundendienst, Regelung und Sicherheit von Exacta S.r.l., die mit der Datenbehandlung im Sinne des Art. 30 des Datenschutzkodex damit „beauftragt“ wurden, die Benutzer in Bezug auf die von Exacta S.r.l. gebotenen Dienstleistungen zu unterstützen, die Forderdungen der Gerichtsbehörde zu beantworten und für die Benutzer und für Verrechnungsbedürfnisse nicht ordnungsgemäße Verfahrensweisen zu prüfen, ist der Zugriff zu Ihren personenbezogenen Angaben erlaubt.

Ein besonderer Hinweis für Minderjährige
Minderjährige unter 18 Jahren ist die Nutzung unserer Dienstleistungen nicht erlaubt, weshalb sie im Rahmen der Kommunikation auch keine personenbezogenen Angaben erteilen müssen. Falls Sie jünger als 18 Jahre sind, können Sie unsere Dienstleistungen nur unter der Oberaufsicht und Kontrolle Ihrer Eltern oder eines erziehungsberechtigten Erwachsenen nutzen.

Erfasste personenbezogene Angaben

Die mit einem Sternchen gekennzeichneten personenbezogenen Angaben, die wir im Kontaktformular erfassen, dienen Ihnen dazu, auf Ihre Fragen eine sichere Antwort zu erhalten. Sollten Sie die Bekanntgabe dieser personenbezogen Angaben verweigern, können wir die Erfassung Ihrer Forderungen nicht komplettieren und Sie die Angebote und Neuheiten von Exacta S.r.l. leider nicht nutzen.

Beim Ausfüllen werden die folgenden Identifikationsdaten abgefragt:

Vor- und Nachname
Ort
Telefon
E-Mail-Adresse
So werden Ihre personenbezogenen Angaben behandelt:

Die Angaben werden hauptsächlich mit elektronischen Mitteln und Informatiksystemen behandelt und sowohl auf Datenträgern als auch auf Papier bzw. in irgendeiner anderen geeigneten Weise unter Einhaltung der mindesten Sicherheitsmaßnahmen gespeichert.

Exacta S.r.l. behandelt die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Angaben mit dem ausschließlichen Zweck, Ihnen eine prompte Antwort auf Ihr Bedürfnis zu ermöglichen, egal ob es sich auf ein Produkt bezieht oder einfach nur um eine Information handelt.

Mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung kann Exacta S.r.l. diese Angaben verwenden, um sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen und Ihnen Informationen zu erteilen, die in einigen Fällen für Sie interessant sind.

Wir geben die personenbezogenen Angaben unserer Benutzer aus keinem Grunde an Dritte weiter oder treten sie für andere Zwecke ab als die, die in unserer Datenschutzregelung angegeben sind.

Rechtsforderungen

Exacta S.r.l. kooperiert mit den öffentlichen Behörden, um die Einhaltung der Gesetze und der Rechte der anderen Benutzer und Dritten zu garantieren, ganz besonders die Rechte des geistigen Eigentums. Deshalb können Ihre personenbezogenen Angaben bei formellem Verlangen und unter Befolgung der einschlägigen Gesetze aus Gründen der Verteidigung und Sicherheit des Staates, zur Vorbeugung, Ermittlung oder Unterdrückung ziviler, strafrechtlicher und administrativer Vergehen den Justizbehörden oder einer anderen öffentlichen Gewalt bekannt gegeben werden. Solche öffentlichen Subjekte sind außerdem befugt, Ihre personenbezogenen Informationen zu verlangen und einzuholen, falls dies für Investigationen oder Nachforschungen bezüglich das Begehen von Betrügen, Informatik-Hinterziehungen, Verstoße gegen geistige Eigentumsrechte, Informatik-Piraterie oder sonstige gesetzeswidrige Aktivitäten notwendig oder zweckmäßig ist, die Exacta S.r.l. oder unsere Benutzer gesetzlichen, zivilen oder strafrechtlichen Haftungen aussetzen könnten.
Bei förmlichem Verlangen durch die oben erwähnten Behörden ist Exacta S.r.l. berechtigt, Ihren Namen mit Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse bekannt zu geben, falls dies notwendig oder zweckmäßig erscheint.